Über uns

Die DJK möchte den ganzen Menschen ansprechen:

Die Jugend

Gerade für Kinder und Jugendliche ist Sport ein faszinierendes Erlebnis: spielerisch sich selbst erfahren, Grenzen und Chancen ausloten, Herausforderungen bestehen, Fähigkeiten entwickeln. Im Sport können junge Menschen Leistungsbereitschaft und Disziplin lernen – aber noch mehr: Verantwortung füreinander übernehmen, Solidarität zeigen, Partnerschaft und Toleranz ausüben. In unserer hochtechnisierten Welt finden Kinder und Jugendliche in Spiel und Sport Räume zu ihrer freien Selbstentfaltung.

Die Tischtennisabteilung...

... spielt in der Kreisliga und erzielte mit ihren Kinder.- Jugend.- und Seniorenmannschaften gute Plätze. Eine Hobbygruppe trainiert wöchentlich und spielt nach Absprache gegen andere Hobbymannschaften.

Die Fußballabteilung...

... hat eine AH-Herrenmannschaft. Trainiert und gespielt wird am Kikweg in Eller. Dort finden auch die Spiele gegen andere AH-Mannschaften statt.

Die Turnabteilung

Im Alter von 4 bis 90 Jahre treiben Mitglieder Sport in 17 Übungsgruppen. Es bestehen Gruppen für Badminton, Turnen, Volleyball, Basketball und Gymnastik. Außerdem werden Kurse für Yoga und Pilates angeboten.

Drucken